Willkommen bei DER WALDWANDERER

Nächste Veranstaltungen
  1. Spuren lesen lernen

    März 28 @ 12:00 - 15:00

Dynamisch und Prozess begleitend biete ich waldpädagogische Aktionen in verschiedenem Umfang an. Ob für Schulen oder Schul-AGs, Träger aller Art, aber auch für Familien. Diese werden zielgruppengerecht gestaltet und können nach Absprache spielerisch, kreativ oder auch fachspezifisch und lehrplankonform zu verschiedenen Themen in Modulen gebucht werden.

Im Bereich der Erlebnispädagogik biete ich sowohl für verschiedene Träger aber auch für Jugendherbergen / Schule / Seniorenheime Sportvereine etc. verschiedene Aktivitäten im Bereich der Natur & Erlebnispädagogik an. Meine Erfahrung und meine breit aufgestellten Fortbildungen erlauben mir, alle Angebote dynamisch und Prozess begleitend auf die auf die jeweilige Gruppe und deren Bedürfnisse anzupassen.

Stressresilienz ist hier das Zauberwort! Auf wechselnde Lebenssituationen und Anforderungen flexibel reagieren zu können und frustrierende & stressreiche Situationen zu meistern . .. nutzen Sie die beruhigende Wirkung der Natur um mit mehr Freude größeren Handlungsspielraum im immer stressigeren Alltag zu erlangen. Entschleunigung und Achtsamkeit sind hier die Zielsetzung.

Hier haben Sie die Möglichkeit sich über laufende Kurse und Veranstaltungen für 2020 zu informieren und zu buchen. Auch die vom mir angebotene Kurse für Wald und Holz NRW / Steinhaus Bergisch-Gladbach Königsforst und Gut Leidenhausen Köln-Porz finden Sie hier. Die geltenden AGB´s entnehmen sie bitte dem oben stehenden Link.

Als zertifizierter Waldpädagoge und Teilnehmer am Modelprojekt BNE-Pädagoge bin ich Ihr Ansprechpartner zum Thema BNE bei Wald & Erlebnispädagogischen Konzepten und Veranstaltungen.

Rausgehen - entdecken - lernen

Kontakt

  • info@der-waldwanderer.de

Gemäß der Richtlinien der freiwilligen Selbstverpflichtung der staatlich zertifizierten Waldpädagogen NRW, bilde ich mich regelmäßig weiter. Dazu gehört natürlich auch ein aktueller Erste Hilfe Schein / Rettungsschwimmer und das erweiterte polizeiliche Führungszeugnis. Sowie die entsprechend nötigen Versicherungen und gesetzlich vorgeschriebenen Gestattungsverträge/ Nutzungserlaubnis etc.