Erlebnispädagogik

Erlebnispädagogik... bei DER-WALDWANDERER

Im Bereich der Erlebnispädagogik biete ich sowohl für Private Veranstaltungen als auch für Jugendherbergen/ Schulen / Kitas /Seniorenheime Sportvereine etc. verschiedene Aktivitäten an. Selbstverständlich sind Wünsche und Vorschläge jederzeit willkommen und werden nach bester Möglichkeit umgesetzt.Generell werden alle Module als 2-3 Stunden Blöcke angeboten.

  • Teambuilding – von der Gruppe zum Team
  • geführte Naturkundliche Exkursionen
  • Wildkräuterführungen
  • Orientierung mit Karte und Kompass
  • GPS-Touren
  • Geocaching-Workshops zum Thema Caches Entwickeln und legen
  • Nachtwanderungen
  • Bogen schießen auch als intensiv Kurse mit Externen Dozenten (Trainer C )
  • geführte Kanu und Kajak Touren
  • Schnitzkurse / Bushcraftgrundlagen
  • Feuermachen / Schalen brennen etc.
  • Outdoorküche
  • Spuren lesen
  • Niedrigseilgarten & Slackline
  • Crossgolf & Crossboccia

Was ist eigentlich Erlebnispädagogik?

Erlebnispädagogik befasst sich mit Gruppen-Erfahrungen in der Natur, um die Persönlichkeit und soziale Kompetenzen zu entwickeln. Draußen in der Natur zu sein  bieten dabei vielfältige Möglichkeiten zu „erleben“, ergänzt mit Methoden aus  Abenteuer- und Spielpädagogik, der Gruppendynamik und der Sozialpädagogik.