Waldbaden in Bergisch Gladbach

Waldbaden in Bergisch Gladbach am 12.10.2017

Achtsames und scheinbar absichtsloses Wandern,Schlendern und Verweilen im Wald, bei dem wir alle Sinne weit öffnen, bietet uns die Gelegenheit der Entschleunigung und des Stressabbaus. Wald erleben mit allen Sinnen, soll hier im Vordergrund stehen. Sehen, Hören, Fühlen, Riechen, Schmecken. Den Kraftort Wald entdecken und nutzen durch „Shinrin Yoku – Waldbaden“aber auch durch Elemente des Gesundheitswandern und der Waldpädagogik sollen hier gezielt zur Förderung der Wohlbefindens, der Gesundheit und des Stressabbaus genutzt werden. Kombiniert mit Wissenswertem aus und über den Wald und der Vermittlung von Artenkenntnissen soll den Teilnehmern das Thema Wald nicht nur im Bereich der Erholungs- und Freizeitfunktion nähergebracht werden.

Wir treffen uns am Donnerstag den 12.10.2017 um 14 Uhr am Naturschutzgebiet Hardt

Diese Veranstaltung ist für Interessierte ab 20 Jahren, die gerne mehr zum Thema Shinrin-Yoku „Waldbaden“ lernen wollen.

Begleiten Sie mich für 1,5 Stunden in das herrliche Naturschutzgebiet Hardt um in einer kleinen Gruppe (max. 10 Personen)  die ersten Erfahrungen im Thema Waldbaden zu sammeln.Die Bildung und Förderung einer belastbaren Stressresilenz und die Vermittlung von Artenkenntnissen sind neben der Förderung von sozialer Interaktion, der Gesundheit und der Entschleunigung, das Hauptbestreben dieser kleinen Wanderung. 

Dies Veranstaltung ist leider schon ausgebucht !

Schreibe einen Kommentar